Der Verlag für anspruchsvolle wissenschaftliche Fachliteratur


Unsere Neuerscheinungen

Geßner, Janko; Brandt, Edmund (Hrsg.)
Windenergienutzung - aktuelle Spannungsfelder und Lösungsansätze
37,00 €
Logo:3695
Voß, Wolfgang; Schweisfurth, Tilmann
Haushalts- und Finanzwirtschaft der Länder der Bundesrepublik Deutschland
169,00 €
Logo:3731
Sólyom, László
Das Gewand des Grundgesetzes
Zwei Verfassungsikonen - Ungarn und Deutschland
14,00 €
Logo:3768
Lohse, Eva Julia; Poto, Margherita Paola (eds.)
Best practices for the protection of water by law
Focus on participatory instruments in environmental law and politics
34,00 €
Logo:3774
Büstgens, Johanna
Transparenz und Öffentlichkeit gemischter Schiedsverfahren
63,00 €
Logo:3778
Albrecht, Peter Alexis; Sperlich, Christel; Zandel, Iréne (Hrsg.)
Mein schönstes Kleid
Meditatives Innehalten
24,00 €
Logo:3781
Turner, George
Salzburger, Ostpreußen
Integration und Identitätswahrung
19,00 €
Logo:3787
Pasternack, Peer (Hrsg.)
Kurz vor der Gegenwart
20 Jahre zeitgeschichtliche Aktivitäten am Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg (HoF) 1996-2016
20,00 €
Logo:3796
Arnauld, Andreas v.; Staack, Michael; Tomuschat, Christian (Hrsg.)
Freihandel/Flucht und Zuflucht
Chance und/oder Risiko für eine nachhaltige Weltordnung?/Friedenswissenschaftliche Perspektiven
40,00 €
Logo:3797
Henke, Justus; Pasternack, Peer; Schmid, Sarah
Mission, Die dritte
Die Vielfalt jenseits hochschulischer Forschung und Lehre: Konzept und Kommunikation der Third Mission
20,00 €
Logo:3799



Bücher des Monats

Bild

László Sólyom
Das Gewand des Grundgesetzes: Zwei Verfassungsikonen - Ungarn und Deutschland

Verfassungen haben eine symbolische Funktion. In sorgfältig konzipierten Prachtausgaben eines Grundgesetzes kommt diese Symbolik besonders zum Ausdruck - ihre Gestaltung verrät viel über die Natur und Ideologie des gegebenen Regimes. Unter diesem Gesichtspunkt vergleicht László Sólyom, Verfassungsrechtler und ehemaliger Staatspräsident Ungarns, das deutsche Grundgesetz und das neue Grundgesetz Ungarns.
>>> Weiterlesen

Bild

George Turner
Salzburger, Ostpreußen: Integration und Identitätswahrung

Nach dem großen Erfolg der Familiengeschichte „Die Heimat nehmen wir mit“ haben Verlag und Autor entschieden, eine eigenständige wissenschaftliche Darstellung der Geschichte der Auswanderung der Protestanten aus dem Land Salzburg vorzulegen. Professor Turner widmet sich den Lebensverhältnissen der „Salzburger“ in der Zeit 1732-1944/45 in Ostpreußen und deren Versuch, den Zusammenhalt trotz des Auseinanderdriftens in unterschiedliche Länder nach 1945 zu fördern. Wie ein roter Faden ziehen sich dabei die Themen „Integration“ und „Bewahrung der Herkunft“ durch die einzelnen Kapitel.
>>> Weiterlesen

Peter Alexis Albrecht, Christel Sperlich, Iréne Zandel (Hrsg.)
Mein schönstes Kleid: Meditatives Innehalten

10 Lebensgeschichten erzählen in diesem Band von konstruktiv begleiteten Wegen im dritten Lebensalter. Dieses ist in der Heiterkeit von Gemeinschaft besser zu bewältigen als in sozialer Einsamkeit. 10 Frauen sprechen eine lebendige und auch körperliche Sprache: in harmonischer, fließender Bewegung. Das Qigong-Erlebnis als körperliche Ausdrucksmöglichkeit schafft neue Verbindungen. Darin kann man Erlebtes wiedergeben und neu erleben. Gute und bittere Erfahrungen werden noch einmal im Tanz durchschritten. Dies führt zu beachtlicher Körperkräftigung, zu harmonischer Haltung und Balance...
>>> Weiterlesen

Eva Julia Lohse, Margherita Paola Poto (eds.)
Best practices for the protection of water by law

“Water is life” - but at the same time it is an economic asset, an environmental good, a traffic route. These different types of uses have to be taken into account by modern water law and a modern administrative practice. Young experts in the fields of environmental and economic law discuss current issues of liberalisation of water markets from a comparative perspective against the background of increased environmental requirements for the safeguard of water quality and a consideration of the access to (clean) water from a human rights point of view.
>>> Weiterlesen

Kontakt

Berliner Wissenschafts-Verlag
Markgrafenstraße 12–14
10969 Berlin

Tel.: +49 30 84 1770 0
Fax: +49 30 84 1770 21
E-Mail: bwv@bwv-verlag.de

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns!

Rezensionsexemplar bestellen


programmierung und realisation © 2017 ms-software.de