Rostocker Schriften zum Bankrecht

 

ISSN Print -
ISSN Online 2509-8845

 

Herausgeber | Editors

 

Institut für Bankrecht und Bankwirtschaft an der Universität Rostock e.V.

 

Schriftenreihe | Publication Series

 

Das Institut für Bankrecht und Bankwirtschaft an der Universität Rostock e.V. wurde im Wintersemester 1993/94 auf Initiative von Wissenschaftlern, Bankenvertretern und dem Oberlandesgericht Rostock gegründet. Ziel dieser Kooperation ist es, Forschung und Lehre an der Universität Rostock auf dem Gebiet des Bankrechts und der Bankwirtschaft zu fördern und die Verbindung zwischen Bank- bzw. Wirtschaftspraxis und Wissenschaft enger zu gestalten. Dabei soll durch Einbindung des wirtschaftswissenschaftlichen Bereichs eine gerade im Bankwesen bedeutsame interdisziplinäre Arbeit ermöglicht werden. Im Herbst 1994 nahm das Institut unter der Leitung des damaligen geschäftsführenden Direktors, Prof. Dr. Peter Bydlinski, seine eigentliche Tätigkeit auf.

In Progress

 

Zuletzt erschienen
Institut für Bankrecht und Bankwirtschaft (Hrsg.)
Reihe Rostocker Schriften zum Bankrecht, Bd. 18
14,80 €
Institut für Bankrecht und Bankwirtschaft (Hrsg.)
Reihe Rostocker Schriften zum Bankrecht, Bd. 18
14,80 €
Institut für Bankrecht und Bankwirtschaft (Hrsg.)
18. Rostocker Bankentag am 14.11.2013
Reihe Rostocker Schriften zum Bankrecht, Bd. 17
14,80 €
Institut für Bankrecht und Bankwirtschaft (Hrsg.)
18. Rostocker Bankentag am 14.11.2013
Reihe Rostocker Schriften zum Bankrecht, Bd. 17
14,80 €

>>> Alle Titel der Reihe.