4. Kongress Polenforschung "Grenzen im Fluss"

Datum: 23.-26. März 2017
Ort: Frankfurt (Oder)

Der Vierte Kongress Polenforschung bietet die Gelegenheit, über die Grenzen der Fachgebiete und der deutschsprachigen Länder hinweg Kontakte zu knüpfen und zu pflegen, Projekte zu entwickeln und sich über die Situation der deutschsprachigen Polenforschung zu informieren. Er knüpft an die ersten drei Kongresse (Darmstadt 2009, Mainz 2011, Gießen 2014) an, an denen jeweils mehr als 250 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler teilnahmen. Ausstellungen von Verlagen und Institutionen sowie ein Begleitprogramm ergänzen den Kongress. Tagungssprache ist Deutsch, in einzelnen Sektionen sind Englisch oder Polnisch möglich.

Das Programm finden Sie auf der Veranstaltungshomepage.

Kontakt

BWV-Verlag
Markgrafenstraße 12-14
D-10969 Berlin

Tel: +49 (0)30 / 84 17 70-0
Fax: +49 (0)30 / 84 17 70-21

bwv@bwv-verlag.de

Ladenpreis-
aufhebungen

Stöbern Sie hier in unserem Sortiment mit Titeln, bei denen der Ladenpreis aufgehoben wurde!

Sonderangebote







programmierung und realisation © 2017 ms-software.de