Wo veröffentliche ich meine wissenschaftliche Arbeit?

Der Berliner Wissenschafts-Verlag (BWV) pflegt seit über 50 Jahren ein interdisziplinäres geisteswissenschaftliches Programm in den Fachgebieten Recht, Wirtschaft, Betriebswirtschaft, Politik, Geschichte, Kulturwissenschaft und Philosophie. Fächerübergreifende Titel und Schriftenreihen prägen das Bild des Verlages. So haben sich zum Beispiel Ost-/Nordeuropaforschung, Berlin-/DDR-Geschichte, Öffentliche Wirtschaft und Öffentliche Verwaltung, Völkerrecht, Menschenrechte, Energierecht, Juristische Zeitgeschichte sowie BWL zu Schwerpunkten entwickelt, die in engem Kontakt mit wissenschaftlichen Einrichtungen, Universitätsinstituten und Verbänden gepflegt werden. Durch die Kooperation mit dem renommierten Franz Steiner Verlag wird das Verlagsprogramm künftig inhaltlich weiter ausgebaut.

Qualitätsbewusst Publizieren im BWV

Um in einer Zeit wahrgenommen zu werden, in der durch „Self-Publishing“ oder „Print-on-Demand“ eine Überproduktion an Titeln den wissenschaftlichen Buchmarkt überflutet, genügt es nicht mehr allein, eine herausragende Arbeit zu schreiben, sondern es ist unerlässlich, einen kompetenten Verleger als Partnerzu haben, der die jahrelange Forschungsarbeit eines Wissenschaftlers optimal zur Geltung bringt. Die klassischen Verlegerfunktionen, nämlich die Pflege eines qualifizierten Verlagsprogramms durch bewusste Titelauswahl und externe Bewertung sowie die Einbindung der Autor/innen in ein umfangreiches Netzwerk, garantieren die internationale Wahrnehmung Ihrer Veröffentlichung. Auf diese Weise profitieren Sie als Autor/in vom Ansehen unseres Verlages. Unser Profil und der Kommunikationsverbund zwischen Verlag, wissenschaftlichen Institutionen, Bibliotheken und unseren Lesern machen den gravierenden Unterschied in der Rezeption der Publikationen im Wissenschaftsbetrieb aus.

Gerne vereinbaren wir individuelle Lösungen mit Ihnen. Fordern Sie ein unverbindliches Veröffentlichungsangebot an.

Wir beraten Sie gern.

Vertrag und verlegerische Betreuung

  • Wir unterbreiten Ihnen ein individuelles Publikationsangebot (bei Doktoranden unter Berücksichtigung der Anforderungen Ihrer Promotionsordnung).
  • Während des gesamten Veröffentlichungsprozesses steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner in unserem Lektorat zur Seite.
  • Abhängig vom Thema Ihrer Arbeit besteht die Möglichkeit der Aufnahme in eine unserer renommierten Schriftenreihen, wozu auch ein Peer Review-Verfahren durch deren namhafte Herausgeber gehört.
  • Wir beraten Sie zu Publikationszuschüssen und Stipendien verschiedener Institutionen, die Unterstützung bei der Druckfinanzierung anbieten.
  • Als Autor/in steht Ihnen eine einmalige Ausschüttung durch die Autorenvergütungsgesellschaft VG Wort zu. Zu den Anmeldeformalitäten geben wir gerne Hilfestellung.
  • Wir berechnen Ihnen einmalig einen günstigen Druckkostenzuschuss (abhängig vom Umfang Ihrer Arbeit), dafür gibt es bei uns weder versteckte Kosten noch eine verpflichtende Mindestabnahme von Autorenexemplaren.
  • Sie erhalten zuzüglich zu der erforderlichen Anzahl von (selbstverständlich kostenlosen) Pflichtexemplaren von uns auch zehn Freiexemplare, die Sie an Kollegen, Familie und Freunde verschenken können.
  • Ab dem 101. verkauften Exemplar (inkl. E-Books) bekommen Sie ein Autorenhonorar.
  • Als Autor/in des Berliner Wissenschafts-Verlags erhalten Sie 30 % Autorenrabatt auf das gesamte Programm des BWV sowie auf sämtliche Titel unseres Partnerverlags Franz Steiner Verlag.

Lektorat und Layout

  • Wir beraten Sie bei Layout und Satz. Falls Sie nicht selbst formatieren möchten, übernimmt unsere Herstellungsabteilung für Sie zu günstigen Konditionen die Gestaltung des druckfertigen Manuskripts (Formatierung, Erstellung von Registern).
  • Eine kostenlose intensive Durchsicht der Word- bzw. PDF-Dateien im Lektorat ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
  • Bei Bedarf bieten wir Ihnen ein zusätzliches Korrektorat (stilistische und wörtliche Textkorrektur) zum Selbstkostenpreis an.
  • Wir bieten höchsten Standard der technischen Produktion bei Satz, Druck und buchbinderischer Verarbeitung (Dispersion für optimales Aufschlagverhalten), um ein Endprodukt zu garantieren, bei dem optisch und haptisch keine Wünsche offen bleiben.
  • Zusätlich zur Printausgabe übernehmen wir auch die Aufbereitung als E-Book für Sie.
  • Wir halten die Produktionszeiten ab Abgabe des satzreifen Manuskripts möglichst kurz – natürlich ohne Qualitätsverlust in Lektorat und Herstellung.

Professionelles Marketing und Vertrieb

  • Wir legen Wert auf niedrige Ladenpreise (Bsp. 300 S. nicht über 59,– €) und gewährleisten die langjährige Lieferbarkeit Ihres Werkes.
  • Durch die Zusammenarbeit mit dem Franz Steiner Verlag garantieren wir auch den internationalen Vertrieb: Ihr Buch ist selbstverständlich über den Online- und herkömmlichen Buchhandel, Amazon, alle Großhändler sowie natürlich unseren Verlag selbst erhältlich.
  • Nach der sofortigen kostenlosen Bereitstellung als E-Book steht Ihr Buch über den BWV-Onlineshop und ca. 130 Anbieter weltweit zum Kauf zur Verfügung.
  • Alle Neuerscheinungen bewerben wir durch Verlagskataloge, Aussendungen an Bibliotheken, Themenprospekte, spezifische Werbeflyer, unseren Verlagsnewsletter und gezielte Direktwerbung an Interessenten aus einem nach Themen sortierten Adressenpool von ca. 30.000 Werbekunden.
  • Wir präsentieren unsere Titel auf passenden Tagungen, Kongressen und Messen. Außerdem schalten wir Anzeigen in passenden Fachzeitschriften.
  • Um Ihrem Werk darüber hinaus die verdiente Aufmerksamkeit zu verschaffen, versenden wir Besprechungsangebote an sämtliche einschlägigen Zeitschriften und Tageszeitungen.

Wussten Sie schon?

Die Vorlage des Verlagsvertrages berechtigt an vielen Universitäten zum vorzeitigen Führen des Doktortitels.

Ansprechpartner

Jessica Gutsche (Programmleitung)
Tel.: 030/84 17 70 -18
E-Mail: gutsche [at] bwv-verlag.de

Alle Informationen zum Publizieren im BWV als Download.

Kontakt

Berliner Wissenschafts-Verlag
Markgrafenstraße 12–14
10969 Berlin

Tel.: +49 30 84 1770 0
Fax: +49 30 84 1770 21
E-Mail: bwv@bwv-verlag.de

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns!

Rezensionsexemplar bestellen


programmierung und realisation © 2017 ms-software.de