Der rechtliche Rahmen der Elektromobilität

Detailbild:3679

Josipovic, Neven

Der rechtliche Rahmen der Elektromobilität

Nationale und europäische Regelungen und ihre Auswirkungen auf den Fahrzeugabsatz

hier geht's zum E-Book

Erscheinungsjahr 2016
Preis 19,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8305-3679-6
Bestell-Nr. 3679
Gewicht 155 g
Sachgruppe Recht
Rubrik RATUBS - Rechtswissenschaftliche Arbeitspapiere der Technischen Universität Braunschweig
Band-Nr. 2/2016
Einband kartoniert
Sprache deutsch
Umfang 74
Lagerbestand: Auf Lager

 

Weitere Informationen

Der Absatz elektrisch angetriebener Fahrzeuge in Deutschland entwickelt
sich noch nicht in dem von der Politik und den Herstellern
gewünschten Umfang. Die Ursachen für die geringe Nachfrage sind
vielfältig und das Käuferverhalten komplex, weshalb vom Gesetzgeber
eingeführte Anreize – wie zuletzt die Kaufprämie – hinsichtlich
ihres tatsächlichen Nutzens hinterfragt werden. Ausgehend von einer
Darstellung der europäischen und nationalen Regelungen zur Förderung
der Elektromobilität wird im vorliegenden Beitrag die absatzsteigernde
Wirkung aktueller und geplanter rechtlicher Maßnahmen
untersucht.

Dieses Buch enthält 12 s/w Abb. und 3 Tab.


Blättern Sie hier im Inhaltsverzeichnis

Kontakt

Berliner Wissenschafts-Verlag
Markgrafenstraße 12–14
10969 Berlin

Tel.: +49 30 84 1770 0
Fax: +49 30 84 1770 21
E-Mail: bwv@bwv-verlag.de

Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns!

Rezensionsexemplar bestellen


programmierung und realisation © 2017 ms-software.de