BWV - Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH
Image 1 / 2013
Richter ohne Robe Ausgabe 1 / 2013
Im September 1989 ist die erste Ausgabe von Richter ohne Robe erschienen, die Zeitschrift der DVS. Zunächst dreimal im Jahr, seit 1995 vierteljährlich, berichtet die Zeitschrift über die Praxis der Vereinigung, über rechtspolitische Vorhaben in Regierungen und Parlamenten und über die aktuelle Rechtsprechung, die sich mit den ehrenamtlichen Richtern befasst. Praktische Tipps und die Beantwortung von Fragen aus dem Alltag des Amtes der ehrenamtlichen Richter runden die Berichterstattung ab. „RohR“, wie die Zeitschrift kurz genannt wird, ist neben der Bildungsarbeit das erfolgreichste Projekt der Verbandstätigkeit.
SCHWERPUNKT
5 Das aktuelle Buch zum Schwerpunkt
Michael Tsokos: Die Klaviatur des Todes.
Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner klärt auf.
München: Droemer 2013. 331 S. € 19,99
RECHTSPRECHUNG
12 Rechtsprechung
Ehrenamtliche Richter
– KG: Keine Unfähigkeit zum Schöffenamt wegen Hidschab-Kopftuch
– OLG Stuttgart: Entschädigung für ehrenamtliche Richter
– LG Augsburg: Befangenheit einer Schöffi n wegen Kontaktes mit Angehörigen des Opfers
– LG Koblenz: Schokoladen-Nikoläuse begründen Zweifel an Unparteilichkeit des Schöffen
Strafprozessrecht
– BVerfG: Gesetzliche Regelung zur Verständigung im Strafprozess ist verfassungsgemäß – informelle Absprachen sind unzulässig
BÜCHERTIPPS
15 Büchertipps
Verfassungsrecht
Gunter Fritsch (Hrsg.): 20 Jahre Landesverfassung. Festschrift des Landtages Brandenburg. Berlin: Duncker & Humblot 2012. 207 S. Print € 38,–; E-Book € 34,–; Print & E-Book € 48,–
Anett Albrecht: Die Zusammenarbeit der Länder Berlin und Brandenburg. Eine verfassungsrechtliche Bestandsaufnahme. Berlin: Duncker & Humblot 2012. 385 S. (Schriften zum öffentlichen Recht; Bd. 1221) € 92,–
Silke Löhr: Prozeßgrundrechte in Deutschland, Frankreich und England. Eine rechtsvergleichende Untersuchung. Berlin: Duncker & Humblot 2012. 352 S. (Schriften zum europäischen Recht; Bd. 158) Print € 78,–; E-Book € 70,–; Print & E-Book € 94,–

Rechtsgeschichte
Hellmut Flashar: Aristoteles. Lehrer des Abendlandes. München: Beck 2013. 416 S. Print € 26,95; E-Book € 21,99
Benjamin Lahusen: Alles Recht geht vom Volksgeist aus. Friedrich Carl von Savigny und die moderne Rechtswissenschaft. Berlin: Nicolai 2013. 181 S. € 22,95
Peter-André Alt: Schiller. Leben – Werk – Zeit. Biographie. München: Beck. Bd. 1: 1759–1791. 2009. 736 S.; Bd. 2: 1791–1805. 2009. 686 S. (Beck’sche Reihe; Bd. 1913/1914) je € 18,–

Rechtsgrundlagen
Axel Honneth: Das Recht der Freiheit. Grundriss einer demokratischen Sittlichkeit. Berlin: Suhrkamp 2011. 628 S. € 34,90
Michael Stolleis: Geschichte des öffentlichen Rechts in Deutschland. Bd. 4: 1945–1990. München: Beck 2012. 720 S. € 68,–

Straf- und Strafprozessrecht, Gerichtsverfassung
Wolfgang Joecks; Klaus Miebach (Hrsg.): Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch. Bd. 4. (§§ 185–262 StGB). Red.: Günther M. Sander. 2. Aufl. München: Beck 2012. XLVII, 1.809 S. € 319,–; Vorzugspreis bei Abnahme aller Bände € 304,–
Gerhard Schäfer; Günther M. Sander; Gerhard van Gemmeren: Praxis der Strafzumessung. 5. Aufl . München: Beck 2012. 593 S. (NJW-Praxis; Bd. 51) € 69,–
Jürgen Peter Graf (Hrsg.): Strafprozessordnung. Mit Gerichtsverfassungsgesetz und Nebengesetzen. Kommentar. Bearbeitet von Peter Allgayer u. a. 2. Aufl. München: Beck 2012. XLVII, 2.819 S. € 169,–

Ausländisches Recht
Mathias Rohe: Das islamische Recht. Eine Einführung. München: Beck 2013. 128 S. € 8,95
Ibn Khaldun: Die Muqaddima. Betrachtungen zur Weltgeschichte. Aus dem Arabischen übertragen und mit einer Einführung von Alma Giese unter Mitwirkung von Wolfhart Heinrichs. München: Beck 2011. 541 S. (Neue Orientalische Bibliothek) € 38,–

Arbeits- und Dienstrecht
Klaus Bepler; Thomas Böhle; Achim Meerkamp; Willi Russ (Hrsg.): TV-L. Entgeltordnung. Bd. 2: Kommentar zur Entgeltordnung zum TV-L. München: Beck 2012. Loseblattausg., 13. Lfg., rd. 760 S. € 34,90

Gerichts- und Kriminalberichte
Robert Pragst: Auf Bewährung. Mein Jahr als Staatsanwalt. München: Deutscher Taschenbuch-Verl. 2011. 232 S. (dtv premium; 2011) € 14,90
Peter Niggl: Die Kopf-ab-Morde und andere authentische Kriminalfälle. Berlin: Das Neue Berlin 2012. 223 S. € 12,95

Kriminalromane
Rainer Wittkamp: Schneckenkönig. Kriminalroman. Dortmund: Grafit 2013. 255 S. € 9,99
Robert Ellis: Todesakt. Thriller. München: Goldmann 2013. 345 S. € 9,99

Kontakt

BWV-Verlag
Markgrafenstraße 12-14
D-10969 Berlin

Tel: +49 (0)30 / 84 17 70-0
Fax: +49 (0)30 / 84 17 70-21

bwv@bwv-verlag.de


programmierung und realisation © 2017 ms-software.de