BWV - Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH
Image 4 / 2006
Richter ohne Robe Ausgabe 4 / 2006
Im September 1989 ist die erste Ausgabe von Richter ohne Robe erschienen, die Zeitschrift der DVS. Zunächst dreimal im Jahr, seit 1995 vierteljährlich, berichtet die Zeitschrift über die Praxis der Vereinigung, über rechtspolitische Vorhaben in Regierungen und Parlamenten und über die aktuelle Rechtsprechung, die sich mit den ehrenamtlichen Richtern befasst. Praktische Tipps und die Beantwortung von Fragen aus dem Alltag des Amtes der ehrenamtlichen Richter runden die Berichterstattung ab. „RohR“, wie die Zeitschrift kurz genannt wird, ist neben der Bildungsarbeit das erfolgreichste Projekt der Verbandstätigkeit.
Rechtspolitik
- Besserer Schutz vor Hackern, Datenklau und Computersabotage
- Abschöpfung krimineller Gewinne erleichtert
- Zweifelhafte Strafrechtsreform der Länder
- Diskussionsentwurf für ein Jugendstrafvollzugsgesetz
- Schutz der sexuellen Selbstbestimmung von Kindern
- Bundesregierung unterrichtet über akustische Wohnraumüberwachung
Rechtsprechung
Ehrenamtliche Richter
- BGH: Öffentlichkeit der Schöffenauslosung
Strafprozessrecht
- BGH: Feststellung hinterzogener Steuern im Rahmen einer Absprache
-BGH: Protokollierung der Kenntnisnahme von Urkunden im Selbstleseverfahren
- BGH: Wahrung von Unterbrechungsfristen
Strafrecht
- BGH: Strafmilderung bei selbstverschuldeter Trunkenheit
- BGH: Korruption eines kommunalen Mandatsträgers

Kontakt

BWV-Verlag
Markgrafenstraße 12-14
D-10969 Berlin

Tel: +49 (0)30 / 84 17 70-0
Fax: +49 (0)30 / 84 17 70-21

bwv@bwv-verlag.de


programmierung und realisation © 2017 ms-software.de