Im Schatten der Sozialdemokratie

Banholzer, Volker M.

Im Schatten der Sozialdemokratie

Die Bedeutung der Kleinparteien in den politischen Systemen Norwegens und Schwedens

Reihe Nordeuropäische Studien, Band-Nr. 16
Bestell-Nr 8879
ISBN 978-3-87061-879-7
erschienen 01.01.2001
Umfang 320
Gewicht 472 g
Preis 40,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Die Parteiensysteme der skandinavischen Demokratien sind in Bewegung geraten. Das Ende der sozialdemokratischen Hegemonie in Norwegen und Schweden sowie die Krise des Wohlfahrtsstaates lassen die Schatten der beiden Arbeiterparteien kürzer werden und geben den Blick frei auf die Kleinparteien der beiden politischen Systeme. Die Kleinparteien sind nach den jüngsten Wahlen in Schweden und Norwegen endgültig aus dem Schatten der sozialdemokratischen Parteien herausgetreten, in dem sie über Jahrzehnte als stille Mehrheitsbeschaffer für die Arbeiterparteien oder als kurzfristige bürgerliche Alternativen ihren Bestand hatten.
×