Impulse für digitale Lösungen

Hartmann, Matthias (Hrsg.)

Impulse für digitale Lösungen

Empfehlungen für Kleine und Mittlere Unternehmen

Bestell-Nr 3901
ISBN 978-3-8305-3901-8
erschienen 13.09.2018
Format kartoniert
Umfang 207 S.
Gewicht 610 g
Preis 39,00
Blick ins Buch E-Book-Ausgabe
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) stehen ebenso vor der Herausforderung der Digitalisierung wie Großkonzerne und müssen ihre Geschäftsmodelle & -prozesse überprüfen und anpassen.
Hier bietet die HTW Berlin Unterstützung in Form des Projekts „Digital Value“, gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).
Welche Potenziale hat Berlin als Smart City, in der Startups, Handwerksunternehmen und KMU ihre Stärken kooperativ entfalten können? Welche Herausforderungen bringt Building Information Modeling (BIM) mit sich, wenn der digitale Anschluss in der Bauwirtschaft nicht verloren gehen soll? Welche Lösungen bietet die Digitalisierung im Personalmanagement und bei Finanzentscheidungen? Wie können eCollaboration und ERP-Systeme effizient in KMU implementiert werden? Wie baut man steuerrechtliche Kontrollsysteme auf? Wie kann Open Design von Hardware im 3D-Druck genutzt werden? Welche Maßnahmen der Cyber-Security sind wichtig?
Entstanden aus der fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen anwendungsorientierter Forschung und täglicher Unternehmenspraxis bietet dieser Band Lösungen, Ideen und Impulse für Kleine und Mittlere Unternehmen.

Dieses Buch enthält 32 s/w Abb., 4 Farbfotos und 11 s/w Tabellen.

Der Herausgeber
Prof. Dr. Matthias Hartmann, Professor an der HTW Berlin. Vorher als Unternehmensberater bei A.T. Kearney in der Strategic Information Technology Practice. Leiter des Labors für Unternehmenssimulation und Leiter des EFRE-Projekts „Digital Value“. Forschungsschwerpunkte: Produktion und Logistik sowie Informations- und Technologiemanagement.
×