Hochschulen und Stadtentwicklung in Sachsen-Anhalt

Hechler, Daniel; Pasternack, Peer

Hochschulen und Stadtentwicklung in Sachsen-Anhalt

Bestell-Nr 3828
ISBN 978-3-8305-3828-8
erschienen 28.02.2018
Format kartoniert
Umfang 346 S.
Gewicht 500 g
Preis 19,00
Produkt-Flyer Blick ins Buch E-Book-Ausgabe
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Werden Hochschulen und Wissenschaft für die Stadtentwicklung genutzt, und wie können sie erfolgreich in entsprechende Konzepte eingebaut werden? Welche kulturellen, sozialen und ökonomischen Wirkungen sind von ihnen zu erwarten, und wie werden diese Erwartungen erfüllt? Wie werden Hochschulen als Agenturen der Verteilung des Wissens im Raum wirksam? Welche Prägungen der Raumstruktur sind durch sie leistbar, etwa als regionale Infrastruktur? Diese Fragen werden hier für die sachsenanhaltischen Hochschulstädte untersucht.

Dieses Buch enthält 19 Abb. s/w, 37 Abb. farb., 34 Tab. s/w, 4 Tab. farb., 1 Fot. s/w und 3 Fot. farb.


Die Autoren
Prof. Dr. Peer Pasternack, Studium der Politikwissenschaft an der Universität Leipzig. Seit 2004 Forschungsdirektor bzw. Direktor des HoF an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), Herausgeber der Zeitschrift „die hochschule. journal für wissenschaft und bildung“.

Daniel Hechler M.A., Studium der Politikwissenschaft, Philosophie und Neueren Geschichte an der Universität Leipzig. Seit 2002 studentischer und seit 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter, seit 2011 Forschungsreferent am Institut für Hochschulforschung Halle-Wittenberg (HoF) sowie Redakteur der Zeitschrift „die hochschule“. Forschungsschwerpunkte: Hochschulorganisationssoziologie, Hochschule im urbanen Raum.
×