Windenergieerlasse der Bundesländer

Willmann, Sebastian (Hrsg.)

Windenergieerlasse der Bundesländer

Reihe k:wer-Texte
Bestell-Nr 3393
ISBN 978-3-8305-3393-1
erschienen 11.03.2016
Umfang 722
Gewicht 1192 g
Preis 45,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Das Windenergierecht stellt aus rechtswissenschaftlicher Sicht einen Querschnittsbereich dar, bei dessen dogmatischer Durchdringung unterschiedlichste Rechtsmaterien beachtet, bearbeitet und miteinander in Abstimmung gebracht werden müssen. Dabei greifen zahlreiche Bundesländer auf sogenannte (ministerielle) Windenergieerlasse zurück. Deren inhaltlicher Zuschnitt variiert teils stark; die den Erlassen aus verfahrensrechtlicher Sicht beizumessende Bindungswirkung wird mitunter differenziert beurteilt.

Der vorliegende Band unternimmt zunächst eine rechtsdogmatische Einordnung des Instruments des Windenergieerlasses, bevor eine Sammlung solcher landesrechtlicher Regelungen präsentiert wird, die über den entsprechenden Erlasscharakter verfügen.

Dieses Buch enthält 53 s/w Abb. und 15 Tab.


Blättern Sie hier im Inhaltsverzeichnis
×