Das Zeitalter der Einsatzarmee

Forster, Fabian; Vugrin, Sascha; Wessendorff, Leonard (Hrsg.)

Das Zeitalter der Einsatzarmee

Herausforderungen für Recht und Ethik

Reihe Wissenschaft & Sicherheit, Band-Nr. 8
Bestell-Nr 3380
ISBN 978-3-8305-3380-1
erschienen 03.06.2014
Umfang 280
Gewicht 411 g
Preis 36,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Auslandseinsätze der Bundeswehr sind mittlerweile seit mehr als einem Jahrzehnt Element deutscher Außen- und Sicherheitspolitik und dennoch ist die Diskussion über die Gestaltung dieses Instrumentes so offen wie zu Beginn der Einsätze. Die Bundeswehr hat sich grundlegend gewandelt und ist in der öffentlichen Wahrnehmung und aufgrund der Bündelung ihrer Fähigkeiten eine Einsatzarmee. Besonders aber in der Gegenüberstellung einer Einsatzarmee mit weltweiten Operationen und dem gesellschaftlichen Leitbild der Zivilgesellschaft sind zahlreiche rechtliche und ethische Fragen aus der Einsatzrealität heraus entstanden und müssen von Politik, Gesellschaft und Streitkräften beantwortet werden. Wie lassen sich rechtsstaatliche Prinzipien bei Kampfeinsätzen wahren? Welche Antworten finden sich für ethische Dilemmata in asymmetrischen Konflikten mit zahlreichen Konfliktparteien, die ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung operieren? Sind Kampfdrohnen Element eines Ausweges aus ethischen und rechtlichen Konflikten oder sind sie im Gegenteil eine weitere Verschärfung zulasten ethischer und rechtlicher Standards?
„Das Zeitalter der Einsatzarmee – Neue Herausforderungen für Recht und Ethik?“ ist hierbei ein fachlicher und auch politischer Beitrag zur aktuellen Diskussion der Reform der Bundeswehr.



Blättern Sie hier im Inhaltsverzeichnis
×