Französisch-Deutsche Kulturräume um 1800

Busch, Anna; Hengelhaupt, Nana; Winter, Alix (Hrsg.)

Französisch-Deutsche Kulturräume um 1800

Bildungsnetzwerke - Vermittlerpersönlichkeiten - Wissenstransfer

Reihe Berliner Intellektuelle um 1800, Band-Nr. 2
Bestell-Nr 3012
ISBN 978-3-8305-3012-1
erschienen 15.12.2012
Format kartoniert
Umfang 312
Gewicht 460 g
Preis 39,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Welche Verbindungen bestanden zwischen Frankreich und Deutschland im langen 18. Jahrhundert? Welche Netzwerke ermöglichten Wissenschaftlern, Künstlern und Schriftstellern, ihren kulturellen Horizont zu erweitern? Welche Persönlichkeiten erleichterten es Reisenden, im jeweils anderen Land Fuß zu fassen und sich berufliche Techniken und wissenschaftliche Praktiken anzueignen? Auf welchen Ebenen und in welchen Medien fand der Transfer von Wissen, kulturellen Verfahren und Ideen statt? Diesen Fragen gehen in diesem Band Literaturwissenschaftler, Sprachwissenschaftler, Historiker und Kunsthistoriker aus Frankreich und Deutschland nach und zeigen auf, dass der französisch-deutsche Kulturraum im Zeitalter der Aufklärung und des frühen 19. Jahrhunderts nach wie vor ein fruchtbares Terrain für die transnationale und interdisziplinäre Forschung darstellt.
×