Betriebswirtschaftliche Chancen und Risiken des Modells Praxisklinik für den niedergelassenen Facharzt

Czaja, Mario

Betriebswirtschaftliche Chancen und Risiken des Modells Praxisklinik für den niedergelassenen Facharzt

Reihe Wildauer Schriftenreihe - Unternehmensführung und Unternehmensrecht, Band-Nr. 7
Bestell-Nr 1937
ISBN 978-3-8305-1937-9
erschienen 17.05.2011
Format kartoniert
Umfang 91
Gewicht 146 g
Preis 19,80
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Der niedergelassene Facharzt steht vor einer Fülle an Herausforderungen. Alle fünf Jahre verdoppelt sich das medizinische Wissen. Ohne beständige Spezialisierung und Weiterbildung verliert der Facharzt schnell den Anschluss. Die zunehmende Spezialisierung steigert die Notwendigkeit der Kooperation sowohl aus fachlicher als auch aus ökonomischer Sicht. Medizinische Diagnostik wird nicht nur aufwendiger und damit teurer, sondern auch deren Lebenszyklen werden kürzer. Fach- und sektorenübergreifende Kooperationen gewinnen für den niedergelassenen Facharzt zunehmend an Bedeutung.
Ein junges Modell der fach- und sektorenübergreifenden Versorgung ist die Praxisklinik. Anhand dieses Modells werden in diesem Buch wesentliche betriebswirtschaftliche Chancen und Risiken für den niedergelassenen Facharzt untersucht. Eine qualitative Untersuchung gibt zudem Einblicke in die betriebswirtschaftliche Expertise der Fachärzte, für die aufgrund ihrer Fachrichtung Kooperationen besondere Relevanz haben. Die gezogenen Schlussfolgerungen sind für den niedergelassenen Facharzt ebenso von Bedeutung wie für den gesundheitsökonomisch interessierten Betriebswirt und die Verantwortlichen in den Krankenkassen, den Krankenhäusern und der Politik.

>> zur Webseite von Mario Czaja
×