Verbraucherforschung in Deutschland

Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.

Verbraucherforschung in Deutschland

Reihe Schriftenreihe des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e.V. zur Verbraucherpolitik, Band-Nr. 1
Bestell-Nr 0925
ISBN 978-3-8305-0925-7
erschienen 18.01.2005
Format kartoniert
Umfang 304
Gewicht 445 g
Preis 45,60
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Die heutige Verbraucherforschung ist zersplittert und weist erhebliche Forschungslücken auf. Es fehlt an einer interdisziplinären Zusammenführung der sektoralen Forschungsthemen. Die neue Verbraucherpolitik braucht aber einen theoretischen Überbau und eine wissenschaftliche Fundierung, die die Bemühungen um bessere Bedingungen der Verbraucherpolitik im politischen Prozess unterstützt. Politik und Wissenschaft müssen die Bedeutung einer verbraucherpolitisch orientierten Forschung künftig stärker erkennen. Diesem Zweck dient die vorliegende Veröffentlichung. Wir suchen mit ihr den Dialog mit Wissenschaftlern der verschiedenen Disziplinen und mit den Akteuren in Wissenschaftsinstitutionen und in der Forschungsförderung.