Menschliches Leben - was ist das?

Adolf-Arndt-Kreis

Menschliches Leben - was ist das?

Humangenetik zwischen Markt, Moral und Recht

Reihe Schriftenreihe des Adolf-Arndt-Kreis, Band-Nr. 2
Bestell-Nr 0876
ISBN 978-3-8305-0876-2
erschienen 17.09.2004
Format kartoniert
Umfang 75
Gewicht 139 g
Preis 14,90
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Der rasante Fortschritt der Humangenomforschung bringt nach Ansicht von Experten hohe Chancen bei der Erforschung neuer Medikamente, Impfstoffe und Diagnostika. Aktuelle Forschungsentwicklungen zeigen, dass der wissenschaftliche Fortschritt ständigen Wandlungen unterworfen ist. Wir sind immer mehr in der Lage, Dinge zu tun, die in den Grenzbereich dessen vorstoßen, was bislang möglich war.
Umso verständlicher ist es, dass die öffentliche Diskussion über die verfassungsrechtlichen, ethischen und gesellschaftlichen Folgen parallel und engagiert geführt wird. Der Herausforderung, hieraus rechtspolitische Konsequenzen zu ziehen und dieses auch abzugleichen mit der Gesetzgebung der EU, haben sich Forschung, Politik und Gesellschaft gemeinsam zu stellen. Die hier abgedruckten Symposiumsbeiträge stellen sich dieser Herausforderung und sollen zu einem breit angelegten Dialog beitragen.

×