Savigny als Strafrechtspraktiker

Arnswaldt, Wolf-Christian von

Savigny als Strafrechtspraktiker

Ministerium für die Gesetzrevision (1842-1848)

Reihe Juristische Zeitgeschichte. Abt. 4, Band-Nr. 7
Bestell-Nr 0475
ISBN 978-3-8305-0475-7
erschienen 23.02.2003
Format Hardcover
Umfang 344
Gewicht 661 g
Preis 44,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Die Savignyforschung richtete und richtet ihr Interesse sonst vorrangig auf Savignys theoretisches Werk und dessen Einordnung in die deutsche Geistes- und Rechtsgeschichte. Weniger Beachtung findet Savinys Tätigkeit als als Minister für die Gesetzrevision in den Jahren von 1842 bis 1848, in denen er maßgeblich die Schaffung eines Strafgesetzbuchs für die gesamte preußische Monarchiue vorantrieb.