Das brandenburgische Städtewesen im Übergang zur Moderne

Neitmann, Klaus (Hrsg.)

Das brandenburgische Städtewesen im Übergang zur Moderne

Stadtbürgertum, kommunale Selbstverwaltung und Standortfaktoren vom preussischen Absolutismus bis zur Weimarer Republik

Reihe Veröffentlichungen des Brandenburgischen Landeshauptarchivs, Band-Nr. 43
unverbindliche Preisempfehlung:
Bestell-Nr 0164
ISBN 978-3-8305-0164-0
erschienen 01.01.2002
Format Hardcover
Umfang 349
Gewicht 664 g
Preis 35,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb
Zu den prägenden Eigentümlichkeiten seit den großen Umrüchen um 1800 gehört es, dass das städtische Bürgertum in politischer und wirtschaftlicher Hinsicht aus dem bevormundenden Zugriff der Staatsbürokratie entlassen wurde und dass seine Selbstverwaltung zum Zwecke der öffentlichen Daseinsvorsorge ein umfassendes Leistungsangebot aufbaute.
×