Neue Regierungssysteme in Osteuropa und der GUS

Luchterhandt, Otto (Hrsg.)

Neue Regierungssysteme in Osteuropa und der GUS

Probleme der Ausbildung stabiler Machtinstitutionen

Reihe Osteuropa-Forschung, Band-Nr. 37
Ziel des Sammelbandes ist es, Prozeß, Richtung und Stand der Herausbildung neuer politischer Institutionen und Machtstrukturen systematisch zu erfassen und politikwissenschaftlich einzuordnen. Die schon bald nach der Wende erkennbaren Strukturunterschiede zwischen den politischen Kulturen Ostmitteleuropas und der GUS sind noch deutlicher hervorgetreten.
Bestell-Nr 0040
ISBN 978-3-8305-0040-7
erschienen 01.01.2002
Umfang 373
Gewicht 456 g
Preis 45,00
Auf die Merkliste In den Warenkorb
×